Mittwoch, 21. Oktober 2015

Rock in Vienna 2016: als Headliner bestätigt Iron Maiden und Rammstein

Rock in Vienna 2016

 
Nach einer erfolgreichen Premiere 2015 stehen auch 2016 alle Zeichen auf Sturm: IRON MAIDEN und RAMMSTEIN sind als die ersten Headliner für ROCK IN VIENNA 2016 bestätigt! Vom 03. bis 05. Juni kommenden Jahres wird das einzige Urban Rock Festival Österreichs wieder die Wiener Donauinsel zum Beben bringen. Limitierte Early-Bird-Tickets sind für 159,90€ auf www.rockinvienna.at und allen bekannten VVK Stellen zu erstehen. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 23.10. um 12 Uhr über www.rockinvienna.at, www.oeticket.com und www.wien-ticket.at . Weitere Infos zu den Festivals gibt es ebenfalls auf www.rockinvienna.at.


Hier geht´s zu RAMMSTEIN
Hier geht´s zu IRON MAIDEN

Montag, 19. Oktober 2015

Pressemeldung Brass Wiesn 2016 - Die ersten Bands!




Brass Wiesn Festival 2016 – Die ersten Bands!

Nach dem Festival ist vor dem Festival und deshalb gibt es bereits jetzt einen kleinen, musikalischen Vorgeschmack auf die kommende Brass Wiesn 2016. Vom 5. bis 8. August findet das Blasmusikspektakel nächstes Jahr zum 4. Mal statt und die ersten fünf Bands sind jetzt offiziell bestätigt. Mit dabei sind: Keller Steff & Band, Kapelle Josef Menzl, dicht & ergreifend und Pro Solist’y.



Fröhlich, friedlich, Generationen-verbindend, traditionell und zeitgleich multikulturell: diese Attribute stehen für das Brass Wiesn Festival, das seit dem Jahr 2013 in der kleinen Gemeinde Eching, im Landkreis Freising bei München stattfindet.

In nur drei Jahren hat sich das kleine Open Air einen Namen in der Blasmusik-Szene sowie bei Musikliebhabern und Festival-Begeisterten sämtlicher Altersgruppen gemacht und gilt schon jetzt als das einzigartigste, heimeligste und gemütlichste Blasmusikfestival in ganz Bayern.

Ob vor der Hauptbühne unter freiem Himmel, im Bierzelt, in der urigen Gamsbluat Alm oder auf den weitläufigen Campingflächen und am direkt angrenzenden Echinger See, die Besucher haben eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich auf dem Brass Wiesn Festival die Zeit zu vertreiben. Kunterbunte Vielfalt ist hier Trumpf – das gilt musikalisch, kulinarisch – und auch bekleidungstechnisch von Kopfbedeckung bis Schuhwerk, bei Jung und Alt. Man trifft auf barfüßige Dirndlträgerinnen ebenso wie auf Turnschuh-tragende Burschen in der Lederhose und traditionsbewusste Trachtler.

Das Brass Wiesn Festival dauert drei Tage. Während am Freitag und Samstag alle Bühnen bespielt werden, gibt es am Sonntag dann zum Abschluss einen traditionellen Frühschoppen im Bierzelt mit allem, was dazu gehört: Blasmusik, Weißwurst-Frühstück und bayerische Schmankerl.

Die 3-Tages-Tickets gibt es aktuell bis einschließlich 26. Dezember für 54 Euro pro Stück (zzgl. Gebühren) unter www.brasswiesn.de. Weitere Infos außerdem unter : www.facebook.com/brasswiesn.

Pressemeldung: ROCKAVARIA und ROCK IM REVIER 2016


 
 
 
IRON MAIDEN

ALS ERSTE HEADLINER FÜR

ROCKAVARIA + ROCK IM REVIER

BESTÄTIGT!

IRON MAIDEN FLIEGEN IM EIGENEN JUMBO ZU DEN FESTIVALS!

 Drei-Tages-Rockspektakel in Gelsenkirchen & München im Mai 2016 jetzt im VVK.

 

Fetter könnte es nicht sein: IRON MAIDEN sind als erste Headliner für ROCKAVARIA und ROCK IM REVIER 2016 bestätigt! Ende Mai kommenden Jahres wird es in Gelsenkirchen und München wieder richtig krachen. Limitierte Early-Bird-Tickets kosten für ROCK IM REVIER 125 Euro inkl. aller Geb., für ROCKAVARIA ab 139 Euro inkl. aller Gebühren. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 16.10. um 12 Uhr über myticket.de und ticketmaster.de. Weitere Infos zu den Festivals gibt es auf www.rockavaria.de und www.rock-im-revier.de

 

Auf ihrer „The Book Of Souls“-World Tour machen die Briten Halt in Deutschland – zwei Mal bei uns! ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA bieten den Fans damit die einzige Möglichkeit, neben dem bereits ausverkauften Wacken Open Air, die Band live zu erleben. Iron Maiden werden dazu in ihrer eigenen Boeing 747-400 einfliegen, gesteuert von Sänger Bruce Dickinson. Der „Ed Force One“ getaufte Jumbo wird Band, Crew und das gesamte Equipment über 90.000 Kilometer in 35 Länder transportieren. Im September erschien das neue Album der britischen Heavy Metal-Legenden   „The Book Of Souls“ auf der ganzen Welt, erreichte aus dem Stand Platz Eins der Charts in Deutschland und in über 40 anderen Ländern, hat hier innerhalb von 5 Wochen nach der Veröffentlichung Gold Status erlangt und ist Nummer 1 in den neuen deutschen Vinyl-Charts.  Damit festigten Iron Maiden ihren Status als Grundpfeiler eines ganzen Genres.

 

Bruce Dickinson kommentiert: „Wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen! Maiden leben dafür, live für die Fans zu spielen, nichts genießen wir mehr. Deshalb freuen wir uns auch sehr darauf, endlich wieder nach Deutschland zu kommen! Wir wollen unbedingt etliche brandneue Stücke auf die Bühne bringen, insbesondere weil wir große Teile von ‘The Book Of Souls‘ live aufgenommen haben. Weil wir euch alle so lange nicht gesehen haben, gibt es dazu natürlich eine Menge älterer Favoriten zu hören! Ich bin sicher, dass alle Fans schätzen werden, was wir vorhaben. Daneben arbeiten wir an der neuen Show - und ihr könnt sicher sein, dass wir etwas Spektakuläres mit einer Menge Herz auf die Beine stellen werden. Nach all der Wartezeit habt ihr das verdient. Wir freuen uns darauf, euch alle bei Rock im Revier und Rockavaria zu sehen!“

 

Nach einem erfolgreichen Start gehen die Festivals ROCK IM REVIER & ROCKAVARIA in die zweite Runde. Und die erste Bestätigung könnte nicht fetter sein: IRON MAIDEN! Neben IRON MAIDEN werden natürlich noch mehr der besten Rock-Bands des Planeten bei den beiden Festivals spielen, zusätzliche Bestätigungen folgen. Es wird also laut vom 26. bis 28. Mai 2016 auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn, vom 27. bis 29. Mai im Münchener Olympiapark. 

 

ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA haben sich im Mai diesen Jahres mit einem tollen Start in den Festival-Kalendern etabliert. Über 100.000 Fans feierten in München und in Gelsenkirchen. Die DEAG Deutsche Entertainment AG kündigen nun mit Stolz die Neuauflage an.

 

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG Deutsche Entertainment AG: „Wir freuen uns darauf, die beiden großartigen Rock-Events ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA fortzuführen. Dabei ist es uns eine Ehre, dafür mit Iron Maiden eine der wichtigsten, wenn nicht die wichtigste Metal-Band der Welt verpflichtet zu haben. Wir sind sicher, dass Rock-Fans hier drei Tage lang voll auf ihre Kosten kommen werden.“

 

Up the irons!

 

Presseinformationen: van Almsick + Team i.A. der DEAG, pj@almsick.de, +49-89-55054470